Brand OK und WL-Verlegung
Auslaufleitung
KW Druckleitung
Illsanierung
Tschagguns HB Wand

Marktgemeinde Schruns - Bestandserhebung des Kanalnetzes, bauliche- u. hydraulische Zustandsbewertung BA 13

Beschreibung

- Erhebung der Grunddaten der Kanalisationsanlage (Materialien, Dimensionen, lage- und höhenmäßige Einmessung der Schächte, etc.) sowie Spülen der Kanäle und Schächte, Filmen der Kanalhaltungen, Dichtheitsprüfungen der Kanäle und Schächte und Dokumentation der Schäden gemäß ISYBAU

- Erstellung einer baulichen und hydraulischen Zustandsbewertung (hydrodynamische Nachbemessung des Kanalbestandes) samt graphischer Darstellung der Ergebnisse

- Installation und Betreuung eines Wartungsbuches, indem die Betriebsdaten (Bescheidauflagen, Wartungsart, Wartungsintervalle, Wartungsvorschriften, ect.) fortlaufend gepflegt werden

Technische Daten:

Ausführung 2008
Kanalstränge DN 150 – 1200 mm: ca. 8.400 m
Schächte: ca. 300 Stk.

Ausführung 2009
Kanalstränge DN 150 – 1200 mm: ca. 11.000 m
Schächte: ca. 380 Stk.

Ausführung 2010
Kanalstränge DN 150 – 1200 mm: ca. 10.200 m
Schächte: ca. 350 Stk.

Ausführung 2011
Kanalstränge DN 150 – 1200 mm: ca. 10.200 m
Schächte: ca. 340 Stk.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung »

Ja, ich stimme zu